Ein Schloss auf einem Felsen im Wald, bei Schnee
Icon Deutschland

Deutschland

Schloss Neuschwanstein, Schwangau

Deutschland

Wissenschaft in Deutschland

In Deutschland wird gerne getüftelt, konstruiert und geschraubt: Nirgendwo in der EU werden mehr Patente angemeldet als in Deutschland. Dazu regen nicht zuletzt die vielen prominenten Beispiele aus der Vergangenheit an: Buchdruck, Quantentheorie, Aspirin und erstaunlich viele Fortbewegungsmittel. So stammen sowohl das Fahrrad (Karl von Sauerbronn | 1816), als auch das Auto (Karl Benz | 1885) und der Helikopter (Heinrich Focke | 1936) aus Deutschland.

Die Fakten

Population 82.114.224
Fläche 357.114 km²
Bruttoinlandsprodukt pro Kopf in US-Dollar 47.787,2
Öffentliche Ausgaben für Bildung (Anteil am BIP) 4,2 %
Anteil Wissenschaftlerinnen 27,9 %
Universitäten 459
Universitäten pro 1 Mio. Einwohner 5,60
Studenten 3.296.249
Ausgaben für Forschung und Entwicklung 3,1
Patentanmeldungen 21.198

Science Facts

Icon Dokumente
Haupteingang des Nobel Prize Museum in Stockholm. Foto: Nobel Media. Alexander Mahmoud.
Science Fact
Deutschlands Nobelpreise
Science Fact-Symbol
Science Fact
Deutschlands Nobelpreise
Unzählige Male ging der Nobelpreis nach Deutschland. Unsere Infografik zeigt, wann und wofür Forschende geehrt wurden.
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Science Sights

Kamera-Illustration
Ein Mann sitzt vor einer riesigen menge an Bildschirmen
Science Sight
ESA Columbus Control Centre
Science Sight-Symbol
Science Sight
ESA Columbus Control Centre
Das Columbus-Modul ist ein Mehrzwecklabor im All und seit 2008 ist fester Bestandteil der Internationalen Raumstation (ISS). In der Nähe von München wird es gesteuert.
Ein hoher Turm mit Windmesser: Mitten in München steht das Deutsche Museum.Credit: Unsplash/Wolfgang Tröscher
Science Sight
Deutsches Museum
Science Sight-Symbol
Science Sight
Deutsches Museum
Zentral in München gelegen, ist es eines der größten Museen für Naturwissenschaft und Technik der Welt.
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Artikel

Icon Buch
Ein Globus, der so gedreht ist, dass man Europa sieht.Credits: Unsplash/Chuttersnap
Artikel
Forschende auf der Flucht: Wenn Wissenschaft gefährlich wird
Artikel-Symbol
Artikel
Forschende auf der Flucht: Wenn Wissenschaft gefährlich wird
Nicht wenige Forschende weltweit müssen flüchten. Wir haben mit drei Forschenden über ihre Flucht und den Neustart gesprochen.
Eine Waldlandschaft ist von Nebel verhangen
Artikel
Geflüchtet: „Für gute Wissenschaft müssen Menschen sicher leben“
Artikel-Symbol
Artikel
Geflüchtet: „Für gute Wissenschaft müssen Menschen sicher leben“
Als in Kamerun 2017 der Konflikt zwischen Separatisten und Regierung eskalierte, floh Dr. Tingum. Er berichtet uns von kulturellen Unterschieden im Wissenschaftssystem.
Frau am Handy. Credits: Unsplash/Kev Costello
Artikel
Podcast: Resilienz in der Corona-Pandemie
Artikel-Symbol
Artikel
Podcast: Resilienz in der Corona-Pandemie
Die Corona-Pandemie belastet viele Menschen körperlich und psychisch. Wir sprachen darüber mit einer Psychologin.
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Das könnte dich auch interessieren