Ausblick auf die eine Stadt mit Fluss
Icon Ungarn

Ungarn

Budapest

Ungarn

Wissenschaft in Ungarn

Er hat sechs Seiten, ebenso viele Farben und beschäftigte vor allem in den 80er Jahren Millionen Menschen tagelang: der Zauberwürfel, 1974 entwickelt vom Ungarn Ernö Rubik. Daher auch der englische Name "Rubik's Cube". Auch der Kugelschreiber, der Transformator und die Telefonzentrale sind ungarische Erfindungen. Und sogar für Einsteins Relativitätstheorie legte ein Ungar eine wichtige Beweis-Grundlage: Lóránd Eötvös. Er erfand das Torsionspendel, eine Schwerkraftwaage, mit deren Hilfe die Stärke der Gravitation gemessen werden konnte.

Die Fakten

Population 9.721.559
Fläche 93.028 km²
Bruttoinlandsprodukt pro Kopf in US-Dollar 16.411,4
Öffentliche Ausgaben für Bildung (Anteil am BIP) 5,1 %
Anteil Wissenschaftlerinnen 30,5 %
Universitäten 70
Universitäten pro 1 Mio. Einwohner 7,20
Studenten 281.461
Ausgaben für Forschung und Entwicklung 1,5

Das könnte dich auch interessieren