Reise nach Themen:  Astronomie & Raumfahrt |  Biologie |  Chemie |  Mathematik |  Medizin |  Physik |
 Psychologie |  Raumfahrt |  Technik |  Umwelt

STECKBRIEF | FORSCHUNG IN SPANIEN

Fläche | 505.992 qKm
Einwohner | 42.692.000 (2004)
Universitäten | 38 (0,89 / 1 Mio. Einwohner | 0,08 / 1000 qKm)
Wissenschaftler | 1,28% der Erwerbsbevölkerung (2004)
Publikationen (peer reviewed) | 25.702 (2004)
Bruttoinlandsprodukt | 905.455.000.000 Euro
Ausgaben für Forschung und Entwicklung | 1,05% des BIP (2003)
Investitionen in Bildung | 4,29% des BIP (2003)
Patentanmeldungen 2004 | 846


Nobel-Preise
1904: José Echegaray (Literatur)
1906: Santiago Ramón y Cajal (Physiologie und Medizin)
1922: Jacinto Benavente (Literatur)
1956: Juan Ramón Jiménez (Literatur)
1959: Severo Ochoa (Physiologie und Medizin)
1977: Vicente Aleixandre (Literatur)
1989: Camilo José Cela (Literatur)



Top 3 der Publikationsthemen
Quelle: ISI (Web of knowledge)

  1. Biochemie und Molekularbiologie: 4,2%

  2. Physikalische Chemie: 3,716%

  3. Neurowissenschaften: 3,13%


BEITRÄGE

Elektronische Nasen | Wie sich Krebs erschnüffeln lässt

Foto: monterfm

Der Duft einer Rose, der Geruch von Gras, der Gestank von Abgasen: All das sind vertraute Gerüche. Es gibt jedoch auch Gerüche, die der Mensch nicht wahrnehmen kann, etwa den Duft eines Lungentumors im Atem eines Mitmenschen. Dabei ließe sich so die Krankheit früh erkennen und dem Patienten das Leben retten. Eine künstliche Nase soll dabei helfen.  Zum Beitrag


Interview mit dem spanischen Wissenschaftsjournalisten Manuel Toharia

1. Which scientific subject would you attribute spontaneously to your country?
Toharia: "Ingenieurswissenschaften bzw. Wasserwissenschaften"

2. Regarding a historical point of view: In which scientific field was your county especially known in the past?
Toharia: "Medizin, Physik, Astronomie"

3. Is there a special tradition (e.g. because of geographical reasons) in one field or a special attitude of the people in your country to a special field?
Toharia: "Agrarwissenschaften, Fischerei, Metallurgie, Bergbau"

4. Regarding the number of research faculties, percentage of national and international grants or recently won international science awards etc.: Which are the top three scientific topics in your country today?
Toharia: "Astronomie, Biotechnologie, Materialwissenschaften"


Was denken Sie?
Ihre Meinung interessiert uns brennend: Was sind die Spezialitäten der Forschung in Ihrem Heimatland? Bitte helfen Sie uns, diesen Reiseführer zu vervollständigen, und füllen Sie unseren kurzen  Fragebogen aus.







Spanien | España

Stereoanlage, Fernseher, Klimaanlagen: Viele technische Geräte lasen sich bequem per Fernbedienung steuern, also mittels Radiowellen. Den Grundstein für diese Technik legte der Spanier Leonardo Torres y Quevedo. 1903 präsentierte er die erste Fernbedienung für einen Roboter, außerdem konstruierte Torres y Quevedo neuartige Seilbahnen, Luftschiffe, einen Schachautomaten und mehrere elektromechanische Rechenautomaten. Auch der elektrische Telegraf und der Schrubber stammen aus den Skizzenbüchern spanischer Erfinder.


Reise nach Ländern:

Reise nach Themen:

Symmetrie-Reiseführer | Ein ungewöhnlicher Mathematiker auf Europa-Tour

© www.sxc.hu

Die Symmetrie eines Schmetterlings ist auch für Nicht-Mathematiker leicht zu erkennen. Der Mathematikprofessor Marcus du Sautoy entdeckt symmetrische Strukturen jedoch fast überall: in Ornamenten, Mathematik, Musik und sogar auf dem Fußballfeld. Seine Reise auf der Suche nach der Symmetrie führt ihn quer durch Europa. ( zum Multimedia-Beitrag)


 nach oben |  Drucken
 Impressum